Hallo Film- und Musiksüchtige! Unser Musical „Zum Ewigen Knecht“ hat es wieder einmal auf ein Festival geschafft und entsprechend abgeräumt. Das Gute und Schlechte mit so einem Film ist ja, dass man als Band nicht im Saal sein muss und das Publikum rastet trotzdem aus. Ganz lieben Dank an die Veranstalter, die so mutig waren unseren Knecht anzunehmen. Die Sache hat immerhin Wellen bis in den Münchner Teil der Süddeutsche Zeitung geschlagen. Ist das jetzt gut?

Auf nette Einladung von ein paar sehr netten Menschen gibt’s am 04. September 2021 endlich mal wieder ein Konzert! Es geht in die Gaststätte SCHMIEDINGSLUST im Dortmunder Fredenbaumpark. Der Biergarten ist unserer Meinung nach die verkannteste Perle unserer Zuhause-Stadt. Unter großen alten Rausche-Bäumen kann man den starren Blick aufs Wasser und über weite Wiesen hinweg genießen. Wir sind ganz hin und weg. Kommt alle!

Ihr habt es alle mitbekommen und leider kann man da auch gar nichts dran machen: Im November sind alle Kulturveranstaltungen abgesagt worden. Damit auch unser Konzert in der Erlöser-Kirche Witten, das aber im nächsten Jahr bestimmt nachgeholt wird (Danke Dieter!). Das Zebra-Poetry-Filmfest in Berlin wird es nur online geben. Allen Zuschauern trotzdem ganz viel Spaß. Die besseren Zeiten kommen bestimmt!!

(Foto: Alex Völkel / Nordstadtblogger)