(ca. 350 Zuschauer). Ker, war datt wieder schön! Die Regler-Produktion ist mittlerweile nach dem Prinzip einer 5-Sterne-Plus-Kreuzfahrt gestrickt: Du hast einen Wunsch – er wird Dir sofort erfüllt! Das Geilste dann wieder mal nach dem Konzert. Aufgrund des prall gefüllten Gagen-Hutes hatten die Macher diesesmal eine Münzgeld-Zählmaschine aufgetrieben. Die einhellige Meinung: Besser als Fernsehen !! Man wirft oben Münzen rein, es rasselt und klickert hübsch bis zum finalen Wettrennen der einzelnen Münzschächte. Es folgen ein paar Fotos, auf denen die Supermaschine und ein paar Veranstalter-Kinder (alle rauchend!) zu sehen sind. Dieser Enthusiamus. Köstlich!!

Foto 1 Foto 2  Foto

Hallo, liebe Mülheimer (und Oberhausener und Essener und und und…)! Wir freuen uns auf ein Wiedersehen morgen an der Freilichtbühne. Auch wenn es wieder scheißkalt geworden ist. Und wer nicht kommt, hat natürlich frei….

(ca. 400 Zuschauer). Konzertfotograf Sebastian Toenissen hat es festgehalten: Auch für einen waschechten Punk ist es möglich und erstrebenswert uns zu vergöttern!

Marci und Punk

War ein sehr nettes Festival, wie eigentlich nicht anders zu erwarten. Danke Leute! (und Extra-Applaus an Bassist T-Bone Stemmer, der erneut ausgeholfen hat. 19.08 Uhr ist aber eigentlich gar nicht seine Zeit.)

3erMarci2T-BoneKNH

Alle Fotos von Sebastian Toenissen (www.toenissen.de)